Eiweißpulver Test: Top 21 Proteinpulver im Vergleich 2024

Für das jeweilige Ziel genau das richtige Proteinpulver zu finden kann schwierig werden, wenn du auf den falschen »Werbe-Zug« aufspringst. Ich empfehle im Muskelaufbau wegen dem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis das und in der Diät das . Welche du als Veganer oder bei Laktoseintoleranz verwenden solltest, welche zum Backen gut- und welche aspartamfrei sind, erfährst du hier ebenso.

Fakten zum Test: 53 Proteinpulver im Eiweißpulver-Vergleich. 371+ Stunden Arbeit investiert.
Von Denis Waßmann | Überarbeitet am | Von Menschen geschriebener Text

Das beste Proteinpulver im Muskelaufbau

Welches Eiweißpulver ist im Muskelaufbau das beste? In der Regel bieten hier reine Whey Konzentrate oder Whey-Mischungen aus Konzentrat und Isolat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie sind kosteneffizient, bieten eine robuste Quelle für essenzielle Aminosäuren und enthalten außerdem natürliche Fette sowie Kohlenhydrate, die ebenfalls für den Aufbau von Muskelmasse benötigt werden. Aufgrund ihres günstigeren Preises im Vergleich zu reinen Isolaten ermöglichen sie eine langfristige und budgetfreundliche Strategie für den Muskelaufbau.

9.18 / 10 Punkte
Note 1.5 (sehr gut) in Whey Konzentrat
Ø Kosten pro Shake: 0,72 € | Protein / 100 g: 77,3 g | EAA's / 30 g Pulver: 16,32 g
5 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl5
9.17 / 10 Punkte
Note 1.5 (sehr gut) in Whey Konzentrat
Ø Kosten pro Shake: 0,61 € | Protein / 100 g: 77,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 16,4 g
9.11 / 10 Punkte
Note 1.5 (sehr gut) in Whey Konzentrat
Ø Kosten pro Shake: 0,94 € | Protein / 100 g: 75,5 g | EAA's / 30 g Pulver: 15,56 g
10 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl10
9.03 / 10 Punkte
Note 1.5 (sehr gut) in Whey Konzentrat
Ø Kosten pro Shake: 0,76 € | Protein / 100 g: 75,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 17,5 g
9.02 / 10 Punkte
Note 1.5 (sehr gut) in Whey Konzentrat
Ø Kosten pro Shake: 0,91 € | Protein / 100 g: 76,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 16,23 g
10 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl10
8.88 / 10 Punkte
Note 1.5 (gut) in Whey Konzentrat
Ø Kosten pro Shake: 1,37 € | Protein / 100 g: 77,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 16,35 g

Das beste Proteinpulver in der Diät

In der Diät ist Mehrkomponenten Protein, Whey Isolat oder reines Casein das Non plus Ultra. Whey Isolate liefern viel Eiweiß, bei wenig Kohlenhydraten und Fett. Mehrkomponenten-Proteine und Caseine liefern nicht nur hochwertige Aminosäuren, die für den Erhalt und Aufbau der Muskulatur essenziell sind, sondern unterstützen auch die Sättigung, was das Einhalten einer kalorienreduzierten Ernährung erleichtert.

9.20 / 10 Punkte
Note 1.5 (sehr gut) in Whey Isolat
Ø Kosten pro Shake: 0,91 € | Protein / 100 Gramm: 88,0 g | EAA's / 30 g Protein: 21,12 g
5 % Rabatt mit Gutschein: Kraftmahl5
9.19 / 10 Punkte
Note 1.5 (sehr gut) in Casein
Ø Kosten pro Shake: 0,90 € | Protein / 100 g: 88,6 g | EAA's / 30 g Pulver: 17,3 g
5 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl5
9.01 / 10 Punkte
Note 1.5 (sehr gut) in Mehrkomponenten Protein
Ø Kosten pro Shake: 1,09 € | Protein / 100 g: 87,5 g | EAA's / 30 g Pulver: 17,5 g
5 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl5
8.90 / 10 Punkte
Note 1.7 (gut) in Whey Isolat
Ø Kosten pro Shake: 1,21 € | Protein / 100 g: 82,1 g | EAA's / 30 g Protein: 17,4 g
10 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl10
8.86 / 10 Punkte
Note 1.7 (gut) in Mehrkomponenten Protein
Ø Kosten pro Shake: 1,50 € | Protein / 100 g: 79,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 15,71 g
8.85 / 10 Punkte
Note 1.7 (gut) in Whey Isolat
Ø Kosten pro Shake: 1,36 € | Protein / 100 g: 85,0 g | EAA's / 30 g Protein: 17,4 g

Veganes Proteinpulver

Erste Wahl für Veganer im Muskelaufbau oder in der Diät. Auch Sportler mit Laktoseintoleranz finden hier eine 100% laktosefreie Alternative.

Schnell-Ranking
1. Platz
Bild zeigt das Battle Vegan von Big Zone und Shaker
Ø Kosten pro Shake: 0,85 € | Protein / 100 g: 76,1 g | EAA's / 30 g Pulver: 15,5 g
9.03 / 10 Punkte
Note 1.5
10 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl10
2. Platz
Bild zeigt Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein und Shaker
Ø Kosten pro Shake: 0,91 € | Protein / 100 g: 68,3 g | EAA's / 30 g Protein: 10,6 g
8.62 / 10 Punkte
Note 1.7
5 % Rabatt mit Gutschein: Kraftmahl5
3. Platz
Bild zeigt More Vegan Protein und zubereiteten Shake
Ø Kosten pro Shake: 1,35 € | Protein / 100 g: 73,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 12,7 g
8.53 / 10 Punkte
Note 1.7

Whey Isolat

Eignet sich in der Definition und bedingt in Diäten. Zeichnet sich durch sehr gute Nährwerte aus, liefert viel Eiweiß, bei weniger Laktose und Fett.

Schnell-Ranking
1. Platz
Bild zeigt WPI-90 von Bodsybuilding Depot
Ø Kosten pro Shake: 0,91 € | Protein / 100 Gramm: 88,0 g | EAA's / 30 g Protein: 21,12 g
9.20 / 10 Punkte
Note 1.5
5 % Rabatt mit Gutschein: Kraftmahl5
2. Platz
Bild zeigt Battle Isolat von Big Zone im Test
Ø Kosten pro Shake: 1,21 € | Protein / 100 g: 82,1 g | EAA's / 30 g Protein: 17,4 g
8.90 / 10 Punkte
Note 1.7
10 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl10
3. Platz
Bild zeigt ESN Iso-Whey Hardcore und fertigen Shake
Ø Kosten pro Shake: 1,36 € | Protein / 100 g: 85,0 g | EAA's / 30 g Protein: 17,4 g
8.85 / 10 Punkte
Note 1.7

Whey Konzentrat

Standard im Muskelaufbau. Liefert neben Protein wertvolle Nährstoffe und Fette, die im Aufbau benötigt werden. Oft sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Schnell-Ranking
1. Platz
Bild zeigt WPC 80 von Bodybuilding Depot im Test
Ø Kosten pro Shake: 0,72 € | Protein / 100 g: 77,3 g | EAA's / 30 g Pulver: 16,32 g
9.18 / 10 Punkte
Note 1.5
5 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl5
2. Platz
Bild zeigt das betterprotein Whey Protein mit einem Glas des zubereiteten Eiweißshakes
Ø Kosten pro Shake: 0,61 € | Protein / 100 g: 77,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 16,4 g
9.17 / 10 Punkte
Note 1.5
3. Platz
Bild zeigt das frisch zubereitete Big Zone Battle Whey
Ø Kosten pro Shake: 0,94 € | Protein / 100 g: 75,5 g | EAA's / 30 g Pulver: 15,56 g
9.11 / 10 Punkte
Note 1.5
10 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl10

Clear Whey

Als Alternative zu herkömmlichen Eiweiß-Shakes im Muskelaufbau oder in der Diät: Saftähnliches, laktosearmes Protein mit sehr guten Nährwerten.

Schnell-Ranking
1. Platz
Bild zeigt WPG 85 von Bodybuilding Depot
Ø Kosten pro Shake: 1,21 € | Protein / 100 g: 86,1 g | EAA's / 30 g Pulver: 18,45 g
9.05 / 10 Punkte
Note 1.5
5 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl5
2. Platz
Bild zeigt das Brandl Nutrition Clear Whey, den Kraftmahl Shaker und einen zubereiteten Shake
Ø Kosten pro Shake: 1,66 € | Protein / 100 g: 81,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 17,2 g
8.79 / 10 Punkte
Note 1.7
3. Platz
Bild zeigt ESN Isoclear im Test
Ø Kosten pro Shake: 1,51 € | Protein / 100 g: 81,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 17,74 g
8.78 / 10 Punkte
Note 1.7

Whey-Blends

Eignen sich im Muskelaufbau und zur Regeneration. Eine Mischung aus Whey Proteinen, die das Eiweißpulver in Sachen Nährwerte aufwerten soll.

Schnell-Ranking
1. Platz
Bild zeigt ESN Designer Whey im Test
Ø Kosten pro Shake: 1,13 € | Protein / 100 g: 75,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 21,5 g
8.84 / 10 Punkte
Note 1.7
2. Platz
Bild zeigt All Stars 100% Whey Protein und ein Glas Proteinshake
Ø Kosten pro Shake: 0,75 € | Protein / 100 g: 76,5 g | EAA's / 30 g Pulver: 21,0 g
8.60 / 10 Punkte
Note 1.7
3. Platz
Bild zeigt Weider Premium Whey im Test
Ø Kosten pro Shake: 1,32 € | Protein / 100 g: 82,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 20,37 g
8.53 / 10 Punkte
Note 1.7

Mehrkomponenten Protein

Ideal für Diätphasen, als Zwischenmahlzeit und über Nacht. Versorgt schnell und langanhaltend mit Eiweiß, unterstützt die Muskelregeneration und Sättigung.

Schnell-Ranking
1. Platz
Bild zeigt Professional Protein von Bodybuilding Depot
Ø Kosten pro Shake: 1,09 € | Protein / 100 g: 87,5 g | EAA's / 30 g Pulver: 17,5 g
9.01 / 10 Punkte
Note 1.5
5 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl5
2. Platz
Bild zeigt More Total Protein und fertigen Shake
Ø Kosten pro Shake: 1,50 € | Protein / 100 g: 79,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 15,71 g
8.86 / 10 Punkte
Note 1.7
3. Platz
Bild zeigt XXL Nutrition All Day Protein
Ø Kosten pro Shake: 1,12 € | Protein / 100 g: 80,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 16,4 g
8.82 / 10 Punkte
Note 1.7

Casein

Nachtprotein für langanhaltende Proteinversorgung. Begleiter in Diäten, der lange satt hält. Eignen sich auch zum Backen und in allerlei Lebensmitteln.

Schnell-Ranking
1. Platz
Bild zeigt CAS-90 von Bodybuilding Depot und fertig zubereiteten Shake im Kraftmahl-Test
Ø Kosten pro Shake: 0,90 € | Protein / 100 g: 88,6 g | EAA's / 30 g Pulver: 17,3 g
9.19 / 10 Punkte
Note 1.5
5 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl5
2. Platz
Bild zeigt das Weider Day & Night Casein und fertig zubereiteten Shake mit Kraftmahl-Shaker
Ø Kosten / 30 g Pulver: 1,65 € | Protein / 100 g: 86,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 16,9 g
8.82 / 10 Punkte
Note 1.7
3. Platz
Bild zeigt Bulk Mizellares Casein im Kraftmahl-Test
Ø Kosten pro Shake: 1,21 € | Protein / 100 g: 83,0 g | EAA's / 30 g Protein: 15,5 g
8.47 / 10 Punkte
Note 2.0

Allgemeines zu Proteinpulver im Muskelaufbau.

Die gängigsten Shakes im Muskelaufbau bestehen aus einem Whey Konzentrat, einem Whey Isolat oder eine Mischung aus beiden. Die besseren Effekte von Wheys (Molkenproteinen) gegenüber anderen Proteinpulvern wurden 2014 von Paige E. Miller , Dominik D. Alexander und Vanessa Perez in einer Meta-Studie mit 626 Studienteilnehmern [1] nachgewiesen. Whey ist schnell verdaulich, versorgt die Muskeln daher auch schnell mit den wichtigen Aminosäuren und besitzt in der Regel auch gute Nährwerte.

Man liest oft von Whey Protein (gemeint sind Konzentrate) oder Whey Isolat. Richtig ist allerdings, dass beides Whey Proteine sind, die sich in der Art der Herstellung/Gewinnung unterscheiden und darin, dass Isolate durch eine aufwendigere Filtrationsart reiner sind, bessere Nährwerte haben und weniger (weniger als 1 %) Laktose mitbringen. Sie sind durch die aufwendigere Herstellung allerdings auch teurer. Noch aufwendiger hergestellt ist das Whey Hydrolysat. Wir wollen das aber nur am Rande erwähnen, weil es sich auf dem breiten Markt wohl auch aufgrund der Rohstoffpreise (Hydrolysat ist noch teurer als Isolat) bisher nicht durchgesetzt hat. Es gibt solche Produkte oder auch Mischungen mit Hydrolysat-Anteil. Unserer Meinung nach reicht ein Shake aus einem der beiden zuerst genannten Wheys- oder eine Mischung aus beiden allerdings - gerade vor dem Hintergrund stark gestiegener Rohstoffpreise - vollkommen im Muskelaufbau aus.


Helfen Eiweißpulver im Muskelaufbau?

Die einfache Antwort ist »ja«. Protein Shakes helfen deinen Eiweißbedarf über die normale Nahrungsaufnahme hinaus zu decken und deinen Körper mit allen Aminosäuren zu versorgen, die er zum Aufbau der Muskeln braucht. Im Muskelaufbau steigt dein täglicher Eiweißbedarf auf 1,5-2 g – je nach Geschlecht und Alter. Eine Meta-Studie aus dem Jahr 2018 [2], bei der 49 verschiedene Studien mit 1863 Studienteilnehmern ausgewertet wurden, zeigt auf, dass die Zufuhr von täglich bis zu 1,62 g Protein pro Kilogramm Körpergewicht in Verbindung mit Krafttraining zu signifikanten Veränderungen im Muskelaufbau - wörtlich »mehr Muskelmasse« - führt. Laut dieser Meta-Studie und 49 zugrundeliegenden Studien führt die tägliche Zufuhr von 128 g Protein bei einer Person von 80 kg Gewicht folglich zu mehr Muskelmasse. Wer diese Menge Protein nicht Tag für Tag über die normale Ernährung decken will oder kann, findet in einem Protein Shake eine gute Alternative, die Proteinaufnahme zu ergänzen.

Achtung: Protein Shakes sind Nahrungsergänzungsmittel. Deinen Eiweißbedarf solltest du hauptsächlich über die normale Ernährung decken. Protein Shakes dienen der Ergänzung deiner gesunden Ernährung und der Deckung des Eiweißbedarfs über diese hinaus. In unserem Ratgeber »Sinnvolle Supplements für den Muskelaufbau« erläutern wir dir das noch näher.

Wie oft solltest du Eiweißpulver-Shakes am Tag trinken?

Die Antwort auf diese Frage lässt sich mit dem täglichen Eiweißbedarf und der Menge des Proteins errechnen, das du über die normale Nahrung zu dir nimmst.

Beispiel: Dein täglicher Proteinbedarf bei 80 kg Körpergewicht beträgt im Muskelaufbau 120-160 g. Über die normale Ernährung nimmst du etwa 120 g Eiweiß über beispielsweise Quark, Fisch, Hähnchenbrust, Haferflocken oder andere hochwertige Lebensmittel zu dir. Du ergänzt also 40 g Protein mit Shakes. Das wären in diesem Fall etwa 2 Shakes.

Wann solltest du den Protein Shake trinken?

Einen Protein Shake trinkt man üblicherweise etwa 30 Minuten nach dem Training. Dein Körper ist dann von der Kraftanstrengung ausgelaugt und der Shake unterstützt die Zellen bei der beginnenden Regeneration. Ein Muss ist das allerdings nicht, wie eine relativ frische Studie aus 2019 zeigt [3].

Die Studie des Maastricht University Medical Centre hat aufgezeigt, dass die Aufnahme von Makronährstoffen (Protein) am abend ebenfalls positive physiologische Wirkungen beim Menschen zeigt. Darüber hinaus wurden die Vorteile der nächtlichen Zufuhr von Nährstoffen für die Erholung über Nacht festgestellt, um die Muskelrekonstruktion zu unterstützen und die körperliche Leistungsfähigkeit von Sportlern zu verbessern.

Fazit: Wenn du 2 Protein Shakes am Tag trinkst, sind gute Einnahmezeitpunkte etwa 30 Minuten nach dem Training und abends.

Haben vegane Eiweißpulver im Muskelaufbau genau so viel Wirkung wie Molkenproteine?

Eine Studie aus dem Jahr 2013 [4] hat an 24 Studienteilnehmern getestet, wie unterschiedlich sich die Einhame von Molkenprotein gegenüber veganem Protein auf die Gewinnung von Muskelmasse auswirkt. Im Ergebnis dieser Studie gab es keine signifikanten Differenzen zwischen den beiden Testgruppen. Fazit: Wenn du dich aus gesundheitlichen oder ethischen Gründen für eine vegane Ernährung entschieden hast, kannst du mit veganen Protein Shakes genau so Muskeln aufbauen, wie mit tierisch gewonnenem Eiweiß.


Welches Protein zum Abnehmen/in der Diät?

In der Diät, als Mahlzeitenersatz bzw. zum Abnehmen empfehlen wir dir immer ein Mehrkomponenten-Protein mit einem Casein-Anteil von 40-60 % oder ein reines Casein. Der Grund ist, dass dieses Protein langsam verdaulich ist und deshalb lange sättigt. Für eine Mischung – als die Kombination mit anderen Proteinquellen – spricht der Geschmack von reinen Caseinen. Wenn du zum Beispiel täglich eine Mahlzeit mit einem Protein Shake ersetzt, muss er einfach auch gut schmecken. Im Falle von reinen Caseinen wird das – zumindest bei täglichem Verzehr – schnell schwierig, da viele Eiweißpulver aus ausschließlich diesem Protein einen sehr eigenen, ins mehlige gehenden Geschmack haben können.

  1. Effects of whey protein and resistance exercise on body composition: a meta-analysis of randomized controlled trials - Paige E. Miller , Dominik D. Alexander und Vanessa Perez.
  2. A systematic review, meta-analysis and meta-regression of the effect of protein supplementation on resistance training-induced gains in muscle mass and strength in healthy adults - Robert W. Morton, Kevin T. Murphy, Sean R. McKellar, Brad J. Schoenfeld, Menno Henselmans, Eric Helms, Alan A. Aragon, Michaela C. Devries, Laura Banfield, James W. Krieger, Stuart M. Phillips.
  3. The Impact of Pre-sleep Protein Ingestion on the Skeletal Muscle Adaptive Response to Exercise in Humans: An Update – Tim Snijders, Jorn Trommelen, Imre W. K. Kouw, Andrew M. Holwerda, Lex B. Verdijk and Luc J. C. van Loon
  4. The effects of 8 weeks of whey or rice protein supplementation on body composition and exercise performance - Jordan M. Joy, Ryan P. Lowery, Jacob M. Wilson, Martin Purpura, Eduardo De Souza, Stephanie MC Wilson, Douglas S. Kalman, Joshua E. Dudeck & Ralf Jäger.
  5. Kölner Liste Produktdatenbank