Clear Whey Test - Das beste im Vergleich 2024

Wir testen seit 2021 Clear Whey Isolate. Es kann zur Herausforderung werden, ein Clear Whey zu finden, das Top-Nährwerte liefert, schmeckt und dabei bezahlbar bleibt. Ich empfehle das für beste Nährwerte zu einem guten Preis oder das für einen besonders intensiven Geschmack.

Fakten zum Test: 10 mal Clear Whey im Vergleich. 70+ Stunden Arbeit investiert.
Von Denis Waßmann | Überarbeitet am | Von Menschen geschriebener Text

Preis-Leistungs-Sieger unter den günstigeren Clear Wheys: WPG-85 von Bodybuilding Depot

Unaufdringliche Proteinbombe
Bild zeigt WPG 85 von Bodybuilding Depot
Bodybuilding Depot WPG 85
9.05 / 10 Punkte
Note 1.5
5 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl5

Ergebnisse im Test / Bewertung

  • Proteingehalt (20.00)*: 9.51/10
  • Geschmack (20.00)*: 9.40/10
  • Aminosäuregehalt (20.00)*: 9.76/10
  • Zusatzstoffe und Füllstoffe (10.00)*: 8.00/10
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (10.00)*: 9.73/10
  • Löslichkeit / Schäumen (5.00)*: 6.00/10
  • Laboranalysen (5.00)*: 7.00/10
  • Kundenbewertungen (5.00)*: 8.70/10
  • Umweltfreundlichkeit / Nachhaltigkeit (5.00)*: 9.00/10
*Gewichtung des Testkriteriums

Beim WPG-85 Clear Whey Isolate stimmt das Gesamtpaket: Top-Nährwerte, guter Geschmack, so gut wie keine Zusatzstoffe und im zu einem wirklich guten Preis zu haben.

Das Clear Whey schäumt rohstoffbedingt. Vor dem Hintergrund, dass man dafür keine Schaumverhüter mittrinkt, ist das kurze Warten vor dem Verzehr zu verkraften. Gerade im Sommer macht es Sinn, sein Clear Whey in den Kühlschrank zu stellen und erst zu trinken, wenn es ein wenig abgekühlt ist. Dann ist der zusätzliche Erfrischungsgetränke-Charakter ein super Extra zur Versorgung mit Protein- und auch das Schäumen gar kein Problem mehr. Mein persönlicher Liebling ist hier der , der mit 86,1 Gramm Eiweiß, sowie 0,2 Gramm Fett und Zucker auf 100 Gramm Pulver ebenfalls solide Nährwerte mitbringt.

Rabatt verfügbar
Aktuell ist ein 5 %-Rabatt auf das Bodybuilding Depot WPG 85 verfügbar:
Gutscheincode:
Kraftmahl5
5 % Rabatt / gesamtes Sortiment, kein Mindestbestellwert.

✓ Stärken

  • Sehr guter Proteingehalt
  • Sehr guter Anteil an EAA's inkl. BCAA's
  • Sehr guter, nicht zu süßer Geschmack
  • Kaum Zusatzstoffe, keine Schaumverhüter
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

✕ Schwächen

  • Von unserer Seite keine Kontras

Persönliches Fazit

Mein persönlicher Favorit und eines der besten Produkte im Test. Wer in das Thema Clear Whey einsteigt, sollte das WPG-85 auf alle Fälle probieren.

Autor des Tests - Denis Waßmann

Geschmackliches Alleinstellungsmerkmal: Das Isoclear mit besonderen Aromen

Erfrischend anders
Bild zeigt ESN Isoclear im Test
ESN Isoclear
8.78 / 10 Punkte
Note 1.7

Ergebnisse im Test / Bewertung

  • Proteingehalt (20.00)*: 9.20/10
  • Geschmack (20.00)*: 9.20/10
  • Aminosäuregehalt (20.00)*: 9.74/10
  • Zusatzstoffe und Füllstoffe (10.00)*: 6.50/10
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (10.00)*: 8.33/10
  • Löslichkeit / Schäumen (5.00)*: 7.00/10
  • Laboranalysen (5.00)*: 10.00/10
  • Kundenbewertungen (5.00)*: 8.80/10
  • Umweltfreundlichkeit / Nachhaltigkeit (5.00)*: 7.50/10
*Gewichtung des Testkriteriums

ESN hat es mit dem ESN Isoclear sehr gut geschafft, ein geschmackliches Alleinstellungsmerkmal zu schaffen. Ich hab schon einiges an Clear Wheys getrunken, kann aber kein Produkt nennen, das von der Geschmacksintensität und auch von den Aromen her ähnlich ist. Das muss einem nicht gefallen, aber augenscheinlich gefällt es vielen der Kunden. Das erinnert sehr stark an die sauren Apfelringe aus der Kindheit.

Du bekommst hier pro 30 Gramm Isoclear 17,7 Gramm essentielle Aminosäuren, was im Vergleich als sehr gut einzuordnen ist. Neben dem besonderen Geschmack also auch noch richtig sinnvoll im Muskelaufbau.

✓ Stärken

  • Sehr guter Proteingehalt
  • Sehr guter, sehr intensiver Geschmack
  • Sehr gute EAA- inkl BCAA-Anteile

✕ Schwächen

  • Von unserer Seite keine Kontras

Persönliches Fazit

Hat einen besonderen Geschmack. Die Nährwerte können sich sehen lassen. Insgesamt ein Produkt das schmeckt und durchaus berechtigt seine Fans hat.

Autor des Tests - Denis Waßmann

Fruchtiges Isolat mit ordentlich Proteingehalt: Foodspring Clear Whey

Fruchtiger Drink
Bild zeigt Foodspring Clear Whey im Test
Foodspring Clear Whey
8.73 / 10 Punkte
Note 1.7

Ergebnisse im Test / Bewertung

  • Proteingehalt (20.00)*: 9.50/10
  • Geschmack (20.00)*: 9.00/10
  • Aminosäuregehalt (20.00)*: 9.80/10
  • Zusatzstoffe und Füllstoffe (10.00)*: 9.00/10
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (10.00)*: 7.36/10
  • Löslichkeit (5.00)*: 7.00/10
  • Laboranalysen (5.00)*: 6.00/10
  • Kundenbewertungen (5.00)*: 8.17/10
  • Umweltfreundlichkeit / Nachhaltigkeit (5.00)*: 7.50/10
*Gewichtung des Testkriteriums

Das Foodspring Clear Whey punktet geschmacklich und inhaltlich. Sehr fruchtige Note bei Nährwerten, die vorne mitspielen. Hier wird auf unnötige Zusatzstoffe verzichtet, der Gehalt an essentiellen Aminosäuren kann sich mit 18,5 Gramm bei 30 Gramm Pulver im Shake sehen lassen. Das alles sind Gründe, weshalb es trotz des etwas höheren Preises vorne im Vergleich mitspielt.

✓ Stärken

  • Sehr guter Proteingehalt
  • Guter, fruchtiger Geschmack
  • Sehr hoher Anteil an essentiellen Aminosäuren

✕ Schwächen

  • Von unserer Seite keine Kontras

Persönliches Fazit

Ausgezeichnete Nährwerte und ein sehr gutes Aminosäureprofil bei einem etwas höheren Preis. Ideal im Muskelaufbau oder als Alternative zu herkömmlichen Shakes.

Autor des Tests - Denis Waßmann

Wie ein Eistee mit vielen Aminosäuren: More Clear

Der Ruf nach Eiswürfeln
Bild zeigt More Clear im Test
More Clear
8.65 / 10 Punkte
Note 1.7

Ergebnisse im Test / Bewertung

  • Proteingehalt (20.00)*: 9.00/10
  • Geschmack (20.00)*: 8.80/10
  • Aminosäuregehalt (20.00)*: 9.88/10
  • Zusatzstoffe und Füllstoffe (10.00)*: 7.50/10
  • Preis-Leistungs-Verhältnis (10.00)*: 8.22/10
  • Löslichkeit / Schäumen (5.00)*: 7.00/10
  • Laboranalysen (5.00)*: 8.00/10
  • Kundenbewertungen (5.00)*: 8.40/10
  • Umweltfreundlichkeit / Nachhaltigkeit (5.00)*: 7.50/10
*Gewichtung des Testkriteriums

Das More Clear hebt sich geschmacklich durchaus ab. Am besten trinkst du es eiskalt und vielleicht sogar noch mit ein paar Eiswürfeln drinnen, dann kommt das Clear Whey einem leckeren Eistee am nächsten.

Ebenfalls ein absolut gutes Aminosäurenprofil, was für einen hochwertigen Rohstoff spricht. Du bekommst hier pro 30 Gramm Pulver 17,6 Gramm essentielle Aminosäuren und um die 80% Eiweiß (je nach Geschmacksrichtung).

✓ Stärken

  • Guter Eiweißgehalt und guter Geschmack
  • Sehr gutes Aminosäureprofil
  • Insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

✕ Schwächen

  • Von unserer Seite keine Kontras

Persönliches Fazit

Das More Clear bietet dir funktional alles, was ich von einem guten Clear Whey erwarte. Ob es deinen Geschmack trifft, bleibt also deine subjektive Entscheidung. Probieren kannst du es ruhig mal.

Autor des Tests - Denis Waßmann

Die Top 10 Clear Whey Isolate im Vergleich

1. Platz
9.05 / 10 Punkte
Note 1.5 (sehr gut)
Ø Kosten pro Shake: 1,21 € | Protein / 100 g: 86,1 g | EAA's / 30 g Pulver: 18,45 g
5 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl5
2. Platz
8.78 / 10 Punkte
Note 1.7 (gut)
Ø Kosten pro Shake: 1,51 € | Protein / 100 g: 81,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 17,74 g
3. Platz
8.73 / 10 Punkte
Note 1.7 (gut)
Ø Kosten pro Shake: 2,20 € | Protein / 100 g: 85,0 g | EAA's / 30 g Protein: 18,53 g
4. Platz
8.65 / 10 Punkte
Note 1.7 (gut)
Ø Kosten pro Shake: 1,75 € | Protein / 100 g: 81,0 g | EAA's / 30 g Protein: 17,7 g
5. Platz
8.63 / 10 Punkte
Note 1.7 (gut)
Ø Kosten pro Shake: 1,51 € | Protein / 100 g: 71,1 g | EAA's / 30 g Protein: 15,06 g
5 % Rabatt mit Gutschein: Kraftmahl5
6. Platz
8.62 / 10 Punkte
Note 1.7 (gut)
Ø Kosten pro Shake: 1,43 € | Protein / 100 g: 81,0 g | EAA's / 30 g Protein: 15,9 g
10 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl10
7. Platz
7.84 / 10 Punkte
Note 2.2 (gut)
Ø Kosten pro Shake: 1,36 € | Protein / 100 g: 89,0 g | EAA's / 30 g Protein: Keine Angabe
8. Platz
7.81 / 10 Punkte
Note 2.2 (gut)
Ø Kosten pro Shake: 1,76 € | Protein / 100 g: 83,0 g | EAA's / 30 g Protein: Keine Angabe
10 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl10
9. Platz
7.43 / 10 Punkte
Note 2.5 (befriedigend)
Ø Kosten pro Shake: 1,89 € | Protein / 100 g: 83,0 g | EAA's / 30 g Protein: Keine Angabe
10. Platz
7.40 / 10 Punkte
Note 2.5 (befriedigend)
Ø Kosten pro Shake: 1,50 € | Protein / 100 g: 80,0 g | EAA's / 30 g Protein: Keine Angabe

Schnell-Check vor dem Kauf: Passt Clear Whey zu deinen Zielen?

Clear Whey ist beliebt. Letztlich wird die Isolate-Variante aber gekauft, um einen Zweck zu erfüllen: nämlich die Proteinversorgung des Körpers mit Eiweiß und wichtigen Aminosäuren.

Die Entscheidung zwischen Clear Whey Isolate und beispielsweise einem Mehrkomponenten Protein ist relativ einfach. Willst du einen milchigen Shake, oder lieber etwas saftähnliches? Brauchst du ein längeres Sättigungsgefühl (zum Beispiel in einer Diät)? Reagierst du empfindlich auf Laktose?

✓ Vorteile

  • Echte Alternative zu regulären Shakes
  • Hoher Proteingehalt (oft jenseits der 80%)
  • Versorgt die Muskeln schnell mit Protein
  • Weniger Laktose (oft unter 1%)
  • Liegt nicht schwer im Magen (gut verträglich)
  • Fettarm
  • Zuckerarm

✕ Nachteile

  • Oft teurer als andere Eiweißpulver
  • Manchmal starkes Schäumen
  • Sättigt kaum und nur kurz
Bester Einsatz / Anwendung

Als Alternative zu herkömmlichen Eiweiß-Shakes im Muskelaufbau oder in der Diät: Saftähnliches, laktosearmes Protein mit sehr guten Nährwerten.

Bester Zeitpunkt für Clear Whey

Direkt nach dem Training zur Regeneration oder zwischendurch zur Versorgung der Muskeln mit Protein.


Clear Whey - Unterschied zu anderen Shakes.

Im Grunde ist ein Clear Whey ebenfalls ein Whey Protein. In der Branche wird fälschlicherweiße immer häufiger zwischen Whey Protein und Whey Isolat unterschieden. Die Wahrheit ist, dass beides Whey Proteine sind und in Whey Protein Konzentrat und Whey Protein Isolat differenziert werden müsste.

Den Unterschied macht das Filtrationsverfahren der unterschiedlichen Whey Proteine. Folglich ist ein Clear Whey ein derart aufwendig filtriertes Whey Protein Isolat, dass es so gut wie keine Laktose mehr enthält und sich durch besonders gute Nährwerte (hoher Proteingehalt, wenig Zucker und Fett) auszeichnet. Es verliert die milchähnlichen Eigenschaften anderer Eiweißpulver und schmeckt eher wie ein Saft oder Eistee. Clear Wheys werden ausschließlich in Wasser zubereitet.


Clear Whey Herstellung.

Clear Whey gehört, wie eben schon beschrieben, zur Proteinfraktion der Molkenproteine und wird ebenso wie klassisches Whey Konzentrat oder Whey Isolat aus Milch gewonnen. Clear Whey ist im Grunde ein speziell weiterverarbeitetes Whey Isolat, dessen Gewinnung von Rohstoffhersteller zu Rohstoffhersteller leicht variieren kann, sich im Kern allerdings nicht sonderlich unterscheidet. Der Rohstoffhersteller behandelt Whey-Isolat mit speziellen Filtrations- und Reinigungsmethoden solange weiter, bis alle unerwünschten Bestandteile, Fette und Kohlenhydrate weitestgehend entfernt wurden. Der so gewonnene Rohstoff gelangt zu den Herstellern (Brands) oder Lohnherstellern (die für Brands die Produkte abfüllen) und wird mit Geschmacksstoffen, Aromen und im besten Fall wenigen oder gar keinen weiteren Zusatzstoffen zu dem Clear Whey gemacht, das du in deiner Dose oder Tüte findest.


Wie du dein Clear Whey am besten zubereitest und verzehrst.

Wie weiter oben bereits beschrieben, schäumen Clear Wheys bei der Zubereitung mal mehr, mal weniger stark. Je nach Produkt und Hersteller dauert es zwischen 5 und 30 Minuten, bis sich der Schaum aufgelöst hat.

Bild zeigt Schäumen bei Clear Whey
Bild zeigt typisches Schäumen eines Clear Wheys direkt nach der Zubereitung. © Kraftmahl / eigenes Bild

Der beste Weg mit dem Schäumen umzugehen ist es, die Shakes auf Vorrat zuzubereiten und im Kühlschrank zu lagern.

Tipp: Wir empfehlen Clear Wheys ausschließlich gekühlt zu trinken, da sie dann einfach noch besser schmecken und zudem als Erfrischungsgetränk fungieren.

Wie wir die besten Clear Wheys ausgewählt haben.

Der Geschmack: Jedes Clear Whey in unserem Test wurde geschmacklich von mehreren Personen bewertet. Aus den einzelnen Ergebnissen wurde ein Durchschnitt gebildet.

Die Nährwerte: Jedes Clear Whey in unserem Test musste im Durchschnitt der unterschiedlichen Geschmacksrichtungen wenigstens 80 g Eiweißgehalt auf 100 g Proteinpulver aufweisen. Fett und Zucker mussten ebenfalls im Durchschnitt unterhalb 2 g / 100 g Pulver kommen.

Der Preis: Aus den Produktpreisen der unterschiedlichen Saftproteine in der Kategorie wurde ein Durchschnitt errechnet und anhand dieses Durchschnitts eine Tabelle ermittelt, in die jedes Clear Whey unter den gleichen Bedingungen eingeordnet wurde.

Der Rohstoff: Jedes Clear-Whey in unserem Test muss aus einem Whey Protein Isolat hergestellt sein.

Dein Experte für diesen Vergleich:

Ich liebe und betreibe seit 1996 Sport, trainiere heute noch mindestens drei mal pro Woche im Bereich Kraftsport. Außerdem war ich mehr als 10 Jahre für einen Hersteller von Sportnahrung tätig und bin deshalb tief im Markt verankert. Ich bringe sowohl hinsichtlich Sport, Nahrungsergänzungsmittel, als auch in der redaktionellen Arbeit Know-how mit und kann dich bezüglich wichtiger Fragen rund um diese Themen beraten.

Das hat dir geholfen? Noch mehr Vergleiche: