Vegan 4K Protein: Echter Test, Erfahrungen und 5 % Rabatt

Unsere Bewertung:
Note 2.0 (gut) - 8.48 / 10 Punkte
Von Denis Waßmann | Überarbeitet am | Von Menschen geschriebener Text
Bild zeigt Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein und Shaker

Das Bodybuilding Depot hat mit seinem Vegan 4K Protein den Schritt zu pflanzlichen Alternativen gewagt und ein veganes Proteinpulver auf den Markt gebracht, das gleich 4 Eiweißkomponenten miteinander vereint. Die Messlatte liegt vor dem Hintergrund der Whey-Zugpferde WPC-80, WPI-90 und WPG-85 hoch. Ob der Schritt gut oder vielleicht doch zu gewagt war, erfährst du in unserem echten Test.

Rabatt verfügbar
Bodybuilding Depot bietet unseren Lesern aktuell einen 5 %-Rabatt an:
Gutscheincode:
Kraftmahl5
5 % Rabatt / gesamtes Sortiment, kein Mindestbestellwert.

Mein persönliches Fazit

Hochwertige vegane Komponenten und ein guter Geschmack machen das Vegan 4K zur sinnvollen Alternative, wenn du auf tierische Produkte verzichten möchtest.

Expertenmeinung

✓ Stärken

  • Guter Eiweißgehalt
  • Sehr guter Geschmack
  • Sinnvolle, sehr gute vegane Komponenten
  • Insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

✕ Schwächen

  • Von unserer Seite keine Kontras
Meine Wahl
Bild zeigt Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein und Shaker
Ø Kosten pro Shake: 0,91 € | Protein / 100 g: 68,3 g | EAA's / 30 g Protein: 10,6 g

Unsere Produktbewertung

Kriterium (Gewichtung) Ergebnis
Proteingehalt (15.00 %)8.32 / 10
Geschmack (15.00 %)9.05 / 10
Aminosäuregehalt (15.00 %)7.85 / 10
Vegane Proteinkomponenten (15.00 %)10.00 / 10
Preis-Leistungs-Verhältnis (10.00 %)8.62 / 10
Zusatzstoffe und Füllstoffe (10.00 %)7.00 / 10
Laboranalysen (7.50 %)5.50 / 10
Kundenbewertungen (7.50 %)10.00 / 10
Löslichkeit (5.00 %)9.50 / 10
Bester Einsatz / Anwendung

Erste Wahl für Veganer im Muskelaufbau oder in der Diät. Auch Sportler mit Laktoseintoleranz finden hier eine 100% laktosefreie Alternative.

Bester Zeitpunkt

Vegan und vielseitig: Morgens als schneller, nährender Shake, nach dem Training für Muskelreparatur oder jederzeit als Protein-Boost für deine Mahlzeiten.


Was ist das Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein – für wen ist dieser Test?

Das Vegan 4K Protein von Bodybuilding Depot ist eine pflanzliche Alternative für Sportler, die sich für eine vegane Lebensweise entschieden haben. Da es komplett laktosefrei ist, eignet es sich wie das EPI-90 des gleichen Herstellers auch für laktoseintolerante Menschen. Es eignet sich als Aufwertung veganer Smoothies ebenso, wie als eiweißreiche Zugabe im veganen Porridge oder anderen Speisen. Da es alle EAA’s in einem ausgewogenem Verhältnis abdeckt, ist das Vegan 4K Protein im Muskelaufbau geeignet. Der hohe Anteil an Ballaststoffen und eine dementsprechende lange Sättigung machen es zudem auch zum idealen Begleiter in Diäten.


Geschmack und Löslichkeit.

Cremige Konsistenz, nicht zu süß, nur sehr leicht mehliger Geschmack, der sich allerdings gut ins Gesamtbild einfügt. Wir ordnen den Geschmack auf dem Niveau des More Total Vegan oder auch ESN Vegan Designer ein. Allerdings ganz ähnlich wie das Alpha Foods Vegan Protein im positiven Sinne weniger süß. Am besten hat uns hier der Geschmack und Bodybuilding Depot Vegan 4K – Erdbeere gefallen.

Die Löslichkeit war in unseren Tests perfekt. Zuerst 300 ml Wasser in einen Handshaker, 30 Gramm des Vegan 4K Proteins mit dazu, kurz kräftig schütteln und das Pulver hat sich komplett aufgelöst. Für die Zubereitung von Proteinshakes empfehlen wir Handshaker mit einem Sieb.


Nährwerte im Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein.

Die durchschnittlichen Nährwerte des Vegan 4K Proteins ordnen sich innerhalb unseres Tests im vorderen Drittel ein. Wenigsten 67,3 bis maximal 70,5 Gramm (in der neutralen Version) des Pulvers sind pflanzliches Eiweiß. Die besten Nährwerte unter den aromatisierten Varianten findest du in der Geschmacksrichtung Bodybuilding Depot Vegan 4K – Erdnuss.

Nährwerte Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein
Nährwerte Erdnusspro 100 g Pulver
Brennwert1659 kJ / 396 kcal
Fett5,8 g
- davon gesättigt1,1 g
Kohlenhydrate5,5 g
- davon Zucker3,2 g
Eiweiß68,3 g
Salz< 1,0 g
Ballaststoffe4,5 g

Proteinkomponenten und Zusatzstoffe.

Das »4K« im Namen Bodybuilding Depot Vegan 4K kommt von vier unterschiedlichen pflanzlichen Proteinkomponenten, die hier in einem sinnvollen Verhältnis 40 % Reis, 30 % Kürbiskern, 20 % Mandel, 10 % Erdnuss untergebracht wurden. Im Gegensatz zu vielen anderen pflanzlichen Mehrkomponenten-Eiweißpulvern, wie zum Beispiel auch dem Battle Vegan von Big Zone, lässt das Bodybuilding Depot einen Anteil an Erbsenprotein hier völlig außen vor. Die Kombination von Reisprotein, Kürbiskernprotein, Mandelprotein und Erdnussprotein in einem Eiweißshake kann sinnvoll sein, besonders wenn du eine vielfältige Mischung von Aminosäuren und Nährstoffen aus pflanzlichen Quellen suchst.

Proteinkomponenten im Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein:

  • Reisprotein: Reisprotein enthält gute Mengen an Methionin, ist jedoch niedriger in Lysin. Es ist leicht verdaulich und hat oft eine glatte Textur.
  • Kürbiskernprotein: Kürbiskernprotein ist reich an Magnesium und Zink und enthält eine gute Balance der Aminosäuren, einschließlich Lysin.
  • Mandelprotein: Mandelprotein enthält zusätzliche gesunde Fette und Vitamin E, aber es kann hinsichtlich einiger Aminosäuren niedriger sein.
  • Erdnussprotein: Erdnussprotein hat eine gute Balance von Aminosäuren und ist auch eine Quelle für gesunde Fette.

Zur offen kommunizierten Philosophie des Unternehmens gehört es, bei den Zusatzstoffen zu sparen. Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten des Unternehmens und wahrscheinlich zugunsten eines angenehmeren Trinkgefühls kommt hier dennoch Xanthan zum Einsatz. Xanthan gilt als völlig harmlos.

Die Zusatzstoffe im Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein:

  • Xanthan: Xanthan ist ein in der Lebensmittelindustrie übliches Verdickungsmittel. Es wird in Shakes verwendet, um die Konsistenz zu verbessern und ein absetzen der Inhaltsstoffe zu verhindern, was zu einer angenehmeren Textur und einem cremigeren Trinkgefühl führt.
  • Sucralose: Sucralose ist ein synthetischer Süßstoff, der keine Kalorien enthält. In Shakes wird er oft als Zuckerersatz verwendet, um Süße hinzuzufügen, ohne den Kaloriengehalt zu erhöhen, was ihn für Diäten und kalorienbewusste Ernährungspläne attraktiv macht.

Preis - gehört zu den Günstigsten.

Das Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein gehört innerhalb unseres Tests und darüber hinaus zu den günstigsten veganen Eiweißpulvern auf dem Markt. Vor dem Hintergrund der durchaus hochwertigen Rohstoffe und des gut entwickelten Geschmacks finden wir das Preis-Leistungs-Verhältnis fair. Unsere zahlenmäßige Bewertung dieses Punkts spiegelt allerdings nicht unsere persönliche Meinung wieder, sondern hat Kilogrammpreise zum Zeitpunkt unseres Tests gegenüber gestellt. Hier ordnete sich das Produkt vorne ein.


Aminosäureprofil – ausgewogen und im Mittelfeld.

Vom EAA-Gehalt einschließlich BCAA-Gehalt her, bewegt sich das Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein auf einem etwas besseren Niveau als das Brandl Pure Vegan Protein. Es erreicht etwa ein 2:1:1-Verhältnis bei den BCAA’s. Methionin und Tryptophan liegen in guten Mengen vor, Lysin in etwas geringeren Mengen, allerdings ausreichend.

Aminosäureprofil Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein
Aminosäurepro 100 g Protein
BCAA'sverzweigtkettigte Aminos
Leucin7,6 g
Isoleucin4,2 g
Valin5,3 g
  
EAA'sessentielle Aminos
Threonin3,1 g
Lysin3,6 g
Methionin1,5 g
Phenylalanin5,4 g
Tryptophan1,2 g
Histidin2,5 g
  
semi EAA'ssemi essentielle Aminos
Arginin11,6 g
Tyrosin4,1 g
Glutaminsäure20,2 g
  
nicht EAA'snicht essentielle Aminos
Prolin4,2 g
Asparaginsäure9,1 g
Serin4,3 g
Glycin5,4 g
Alanin4,9 g
Cystein1,8 g

Unsere Kritik am Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein – Anregungen für den Hersteller.

Ein häufiger Kritikpunkt unserer Tests sind hinsichtlich Inhalt zur Größe und Material die Verpackungen. Da das Bodybuilding Depot hier auf Papierverpackungen setzt, können wir diesen Punkt auch nicht kritisieren. Als Anregung für den Hersteller können wir deshalb lediglich mitgeben, vielleicht noch über eine Version mit natürlichen Süßungsmitteln und Aromen nachzudenken, um die vegane Zielgruppe, die häufig auch ein anderes Verhältnis zu künstlichen Zusatzstoffen hat, weiter zu erschließen.

Blick in frisch geöffnete Tüte Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein
Blick in frisch geöffnete Tüte Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein. © Kraftmahl / Eigenes Bild

Fazit – Unsere Erfahrungen mit dem Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein.

Das Bodybuilding Depot Vegan 4K Protein ist ein Produkt, das sich geschmacklich und qualitativ sehr weit vorne in unserem Test eingeordnet hat. Die Komponenten im Protein sind in Mengen vorhanden, die sie wirklich Komponenten- und nicht Werbemaßnahmen für den Druck auf die Verpackung und das Vermarkten sein lassen. Insgesamt eine bekömmliche, angenehme Alternative zu Whey Protein und Co.- und deshalb vorbehaltlos und guten Gewissens von uns empfohlen.

Die 3 besten Alternativen zum Vegan 4K Protein

8.39 / 10 Punkte
Note 2.00 (gut) in Veganes Proteinpulver
Ø Kosten pro Shake: 0,85 € | Protein / 100 g: 76,1 g | EAA's / 30 g Pulver: 15,5 g
10 % Rabatt mit Gutscheincode: Kraftmahl10
8.23 / 10 Punkte
Note 2.00 (gut) in Veganes Proteinpulver
Ø Kosten pro Shake: 1,35 € | Protein / 100 g: 73,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 12,7 g
7.78 / 10 Punkte
Note 2.20 (gut) in Veganes Proteinpulver
Ø Kosten pro Shake: 1,05 € | Protein / 100 g: 69,0 g | EAA's / 30 g Pulver: 12,0 g
Alles von Marke: Bodybuilding Depot
Dein Experte für dieses Produkt:

Ich liebe und betreibe seit 1996 Sport, trainiere heute noch mindestens drei mal pro Woche im Bereich Kraftsport. Außerdem war ich mehr als 10 Jahre für einen Hersteller von Sportnahrung tätig und bin deshalb tief im Markt verankert. Ich bringe sowohl hinsichtlich Sport, Nahrungsergänzungsmittel, als auch in der redaktionellen Arbeit Know-how mit und kann dich bezüglich wichtiger Fragen rund um diese Themen beraten.


Redaktioneller Hinweis: Wir haben am zum ersten mal über unsere Erfahrungen zum Vegan 4K Protein berichtet und den Test inhaltlich zuletzt am 07. April 2024 überarbeitet.

Du hast einen Fehler auf Kraftmahl gefunden? Den darfst du nicht behalten! Wir freuen uns über deine Mail an: fehlerhinweis@kraftmahl.de