100 % Whey Protein von Scitec Nutrition

Echter Test und redaktionelle Kaufberatung.
aktualisiert am 01. Mai 2021
Bild zeigt 100 % Whey Protein von Scitec Nutrition und ein Glas mit Proteinshake
© KRAFTMAHL / eigenes Bild

Die Marke Scitec Nutrition, die in den vergangenen Jahren häufiger den Besitzer gewechselt hat und erst 2020 von BioTechUSA übernommen wurde, überzeugte uns mit ihrem Scitec Nutrition 100 % Whey Professional nicht wirklich. Der Grund war die - unserer Meinung nach - Mogelpackung bezüglich dem beworbenen Whey Isolat im Eiweißpulver. Da es sich beim 100 % Whey Protein, welches wir nun getestet haben, um ein reines Konzentrat handelt, waren wir gespannt, was der Hersteller hier zu bieten hat. Ob das Protein mit dem Speisesalz (Natriumchlorid) in der Zutatenliste wertig ist, oder lieber im Winter zum Streuen genutzt werden sollte, erfährst du hier.

Bild zeigt Denis Waßmann
Für dich geshaked hat
Unsere Bewertung
8,77
von 10

Inhaltsverzeichnis

Warum du diesem Test vertrauen kannst.

Die Tests auf KRAFTMAHL sind echt. Wir haben das Scitec Nutrition 100 % Whey Protein regulär gekauft und unter verschiedenen Bedingungen auf dem Prüfstand gehabt. Alle Whey Konzentrate wie das getestete, unterliegen gleichen Bedingungen. Die Ergebnisse werden anhand von Formeln ermittelt, die wir fachlich erarbeitet haben und immer weiter verbessern. Dieser Test wurde nicht vom Hersteller initiiert.

 

Für wen ist der Scitec 100 % Whey Protein Test gedacht?

Das Scitec Nutrition 100 % Whey Protein eignet sich für Sportler, die sich im Muskelaufbau befinden und viel Wert auf einen guten Geschmack legen. In einer Diät ist ein Isolat wie Rühls Bestes Whey Isolat aufgrund besserer Nährwerte eher geeignet. Wen du deine Ernährung von Sport unabhängig mit einem Whey ergänzen möchtest, findest du hier ebenfalls alle notwendigen Informationen, die dir sagen, ob das Scitec 100 % Whey Protein ein geeignetes Produkt für ist oder nicht.

 

Geschmack – gewohnt gut von Scitec-Produkten.

Trotz wechselnder Eigentümer bleibt der sehr gute Geschmack eine Stärke der Produkte von Scitec Nutrition. Das 100 % Whey Protein schmeckt, allerdings ist die Auswahl nicht besonders groß.

  • Sehr guter Geschmack.
  • Kleine Auswahl an Geschmacksrichtungen.
  • Geschmack in Wasser: 8 / 10
  • Geschmack in Milch: 9 / 10
  • Geschmack in Mandelmilch: 9 / 10
Fazit: Geschmacklich machst du hier wirklich nichts falsch. Wenn du mit einer kleinen Auswahl zurecht kommst oder dir ein Standard-Geschmack einfach reicht, kannst du dir das Scitec Nutrition 100 % Whey Protein ruhig ins Regal stellen.
 

Nährwerte - eher durchschnittlich.

Von den Nährwerten her gehört das Konzentrat von Scitec nicht zu den besseren Proteinen. Da geht bei kleineren, günstigeren Marken und Produkten wie dem WPC 80 hinsichtlich Nährwerte deutlich mehr. Es ist aber auch nicht so schlecht, wie oft behauptet wird. Es hat zum Beispiel einen niedrigeren Zuckeranteil als das ZEC PLUS CLEAN CONCENTRATE, bei gleicher Proteinquelle und höherem Proteingehalt im Standard-Geschmack Vanille.

Nährwerte Scitec Nutrition 100 % Whey Protein

Referenzgeschmack Vanille pro 100 g Pulver
Brennwert 1634 kJ / 389 kcal 
Fett 8,0 g
- davon gesättigt 5,0 g
Kohlenhydrate 6,3 g
- davon Zucker 5,7 g
Eiweiß 73,0 g
Salz 1,4 g
Fazit: Erwarte hier nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. Von den Nährwerten her spielt das Scitec Nutrition 100 % Whey Protein in unseren Tests im Mittelfeld mit.
 

Preis - in allen Varianten günstig.

Das Scitec Konzentrat ist in allen Varianten günstig. Man muss hier auch bedenken, dass die Dosen-Varianten schon in der Produktion teurer sind. Das Protein spielt preislich generell bei den günstigsten Proteinen in unserem Whey Protein Test mit - inklusive der Dose.

Fazit: Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in Ordnung. Du bekommst nicht die besten Nährwerte auf dem Markt geboten, zahlst aber auch nicht den teuersten Preis.
 

Zutaten - Dextrose, extra Aminosäuren - alles wie immer.

Die Zutaten lesen sich bei den Proteinen von Scitec Nutrition immer ähnlich. Die Rezeptur wurde trotz wechselnder Besitzer auch nie großartig geändert. Der Schlüssel für den guten Geschmack liegt wohl in der beigemengten Dextrose. Aber Vorsicht – zu viel Pulver in zu wenig Flüssigkeit wird beim Scitec Nutrition 100 % Whey Protein schnell mal zu süß. Das Natriumchlorid finden wir ganz interessant – es erinnert ein bisschen an die Mutti beim Kochen und die Prise Salz, den Geschmack einer Speise zu verbessern.

Zutaten Vanille: Molkenprotein-Konzentrat (aus Milch; Emulgator Sojalecithin), Dextrose, Taurin, Aroma (Vanille), L-Glutamin, Natriumchlorid, Verdickungsmittel Xanthan, Süßungsmittel Acesulfam-K und Sucralose.

Fazit: An den Zutaten gibt es nichts weiter auszusetzen. Für das Acesulfam-K sollte unserer Meinung nach eine Mengenangabe vorhanden sein, da es für den Süßstoff Empfehlungen für den Höchstverzehr bei dauerhafter Einnahme gibt. Ein Protein nimmt man in der Regel regelmäßig ein und somit auch den Süßstoff.
 

Löslichkeit - in jeder Flüssigkeit hervorragend.

Das mit der Löslichkeit schaffen mittlerweile fast alle Konzentrate sehr gut, so auch das Scitec Nutrition 100 % Whey Protein.

Löslichkeit in den einzelnen Flüssigkeiten:

  • In Wasser: 10 / 10.
  • In Milch: 10 / 10.
  • In Mandelmilch: 10 / 10.
Fazit: Hier kannst du dich austoben. Rühre das Pulver in alles an Flüssigkeiten, was du willst. Es wird sich wahrscheinlich lösen. Du kannst uns ja schreiben, wie es in Wurstwasser geschmeckt hat.
 

Aminosäurenbilanz

Du findest hier alle Aminsoäuren, die in einen Konzentrat-Rohstoff gehören in ausreichender Menge. Das Aminosäurenprofil erinnert sehr an das ZEC-Konzentrat. Die beiden Rohstoffe sind sich unserer Meinung nach sehr ähnlich.

Aminosäureprofil CLEAN CONCENTRATE

Aminosäure pro 100 g
BCAA's verzweigtkettige Aminos
Leucin 10,5 g
Isoleucin 6,0 g
Valin 5,9 g
   
EAA's essentielle Aminos
Threonin 6,9 g
Lysin 9,1 g
Methionin 2,1 g
Phenylalanin 3,2 g
Tryptophan 1,7 g
Histidin 1,7 g
   
semi EAA's semi essentielle Aminos
Arginin 5,0 g
Tyrosin 2,9 g
Glutaminsäure 16,9 g
   
nicht EAA's nicht essentielle Aminos
Prolin 5,2 g
Asparaginsäure 10,5 g
Serin 5,2 g
Glycin 1,9 g
Alanin 4,9 g
Cystein 2,2 g
 

Unsere Bewertung in Zahlen.

Hier schlüsseln wir unser Ergebnis einzeln auf. Alle Proteine in unserem Eiweißpulver Test unterliegen den gleichen Bewertungskriterien und Bedingungen.

Testkriterium Bewertung
Geschmack 8,66 / 10
Nährwerte 7,66 / 10
Preis folgt
Zutaten folgt
Löslichkeit 10 / 10
 

Unsere Erfahrungen mit dem Scitec Nutrition 100 % Whey Protein – Fazit

Das Scitec Nutrition 100 % Whey Protein gehört nicht zu den besten Proteinen auf dem Markt, das man als Sportler kaufen kann. Die Nährwerte sind mittelmäßig. Allerdings erhält man es zu einem angemessenen Preis. Der Geschmack gehört zu den Stärken des Proteinpulvers. Wenn der Geschmack bei deiner Proteinwahl im Fokus ist, solltest du hier nichts falsch machen und hast ein Proteinpulver, welches dir trotzdem ordentlich Protein liefert, schmeckt und dich dabei nicht in Zucker ertränkt.

Über den Autor

Denis Waßmann beschäftigt sich seit 1996 mit Sport und betrieb bis 2005 intensiv Kraftsport. Seit 2013 hat er im Rahmen seines Berufs mit Nahrungsergänzungsmitteln zu tun. Er konnte sich dadurch einen tiefen Einblick in den Markt, die verschiedenen Hersteller und Unterschiede bei der Qualität von Nahrungsergänzungen verschaffen. Seit 2011 ist er Redakteur bei LiteratPro. Er bringt sowohl hinsichtlich Sport, Nahrungsergänzungsmittel, als auch in der redaktionellen Arbeit Know-how mit und kann dich bezüglich wichtiger Fragen rund um diese Themen beraten.
Hinweis: Wir haben am 31. März 2021 zum ersten mal über 100 % Whey Protein von Scitec Nutrition geschrieben und diesen Beitrag zuletzt am 01. Mai 2021 aktualisiert.

Ähnliche Produkte im Vergleich

Mehr von der Marke